Aktuelle Suchbegriffe: Mila kunis elvira kunis (vor einer Minute) +++ Elvira kunis (vor 2 Minuten) +++ Elvirastraße 12 münchen (vor 17 Minuten) +++ Versorgung (vor 19 Minuten) +++ Lernen (vor 2 Stunden) +++ Studien (vor 3 Stunden) +++ Lernen (vor 3 Stunden) +++ Studie (vor 4 Stunden) +++ Rom (vor 4 Stunden) +++ Krankenhaus (vor 4 Stunden) +++ Nursing (vor 5 Stunden) +++ Betreuung (vor 5 Stunden) +++ Wissenschaft (vor 5 Stunden) +++ Nightingal (vor 5 Stunden) +++ Virtualnights dortmund (vor 5 Stunden) +++ Wissen (vor 5 Stunden) +++ Noviny praha (vor 6 Stunden) +++ Wichtige (vor 6 Stunden) +++ Fliedner (vor 6 Stunden) +++

Forschungswelten 2017

2.-3. März 2017, Universität Trier. 
www.forschungswelten.info

Kongress ENI

Call for Abstracts eröffnet
www.kongress-eni.eu

Pädagogik....

...der Gesundheitsberufe
Neue Ausgabe online

Suspendisse at libero porttitor nisi aliquet vulputate vitae at velit. Aliquam eget arcu magna, vel congue dui. Nunc auctor mauris tempor leo aliquam vel porta ante sodales. Nulla facilisi. In accumsan mattis odio vel luctus.

Aenean vehicula vehicula aliquam. Aliquam lobortis cursus erat, in dictum neque suscipit id. In eget ante massa. Mauris ut mauris vel libero sagittis congue. Aenean id turpis lectus. Duis eget consequat velit. Suspendisse cursus nulla vel eros blandit placerat. Aliquam volutpat justo sit amet dui sollicitudin eget interdum nibh gravida. Cras nec placerat libero. Cras id risus sem. Maecenas sit amet ligula turpis, malesuada convallis dui. Ut ligula lorem, vestibulum sit amet fringilla lobortis, posuere at odio. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Integer egestas lectus egestas erat convallis et eleifend sapien tempor. Nulla aliquam nisi sed lorem rhoncus ut adipiscing leo semper. Vestibulum sit amet libero ante, a porta augue. Morbi ornare, leo a tristique rutrum, arcu nulla ornare purus, et pharetra tortor lectus at lectus. Cras congue rhoncus eros et facilisis. Maecenas vehicula pretium turpis, in volutpat mauris imperdiet vel. Nulla facilisi. Sed at justo sem, at iaculis ligula. Phasellus ligula tortor, porttitor in imperdiet et, dignissim in metus. Etiam vitae lorem at felis porta auctor. Nullam semper pharetra gravida.

Quisque arcu elit, condimentum eu convallis nec, mattis vitae elit. Aliquam eu justo eu ipsum ultricies rutrum non eu sapien. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean congue porttitor ligula, in tempor ipsum sagittis ut. Suspendisse sit amet tortor urna, ut mattis massa. Curabitur eget elit leo. Integer mauris odio, semper quis aliquet id, mattis quis mauris. Proin consectetur vestibulum tellus eu tempor.

Vestibulum sit amet libero vel neque dapibus ultrices. Sed sollicitudin est neque, ac dictum ipsum. Nullam lobortis, nisi ut pulvinar pellentesque, orci metus bibendum velit, et adipiscing felis sapien fermentum dui. Mauris vulputate lobortis hendrerit. Cras condimentum vulputate ante in imperdiet. Donec vitae massa orci. Fusce orci ligula, gravida vel tincidunt ut, pretium in dolor. Nulla in odio diam, eu malesuada nisl. Sed porta metus at est suscipit sagittis. Suspendisse elementum tortor sit amet lorem elementum ornare. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Mauris venenatis, quam fringilla lobortis luctus, nulla sapien ultricies nisi, ut fermentum arcu tortor vel orci.

Curabitur luctus tortor non quam gravida ultrices. In erat urna, tincidunt nec pulvinar ac, laoreet ut orci. Duis vestibulum, mi id malesuada pulvinar, arcu nibh facilisis augue, ut accumsan urna orci sagittis justo. Donec ut metus eros. Nulla at tortor et mauris accumsan adipiscing. Morbi pellentesque, dui ut blandit vehicula, lectus ligula aliquam nulla, sed mollis nunc odio at ipsum. Mauris scelerisque metus a justo facilisis ut semper ligula eleifend. Phasellus non odio nibh. Curabitur at tincidunt neque. Nunc euismod malesuada massa ac luctus. Pellentesque sed bibendum velit. Vivamus dictum pulvinar ipsum, vitae vestibulum eros ornare sit amet. Donec ut felis at sem auctor iaculis. Nullam hendrerit tempus tellus, ut fringilla diam vehicula quis. Nulla facilisi. Morbi at eros et leo pulvinar molestie at rutrum orci.

Nachrichten

  Der Stellenwert der Geschichte in der Ausbildung von Pflegefachpersonen, Hebammen und Physiotherapeuten an Höheren Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten war das Thema, mit dem sich der dritte Workshop der https://www.infoclio.ch/sites/all/themes/infoclio/img/1_extern.gif); padding-right: 12px; margin-left: 2px; background-position: 0% 50%; background-repeat: no-repeat ...

Dienstag, 11 Oktober 2016
Weiterlesen

Aktuelle Rezension

Für das Schwäbische Bildungszentrum Irsee herausgegeben von Stefan Raueiser. Crizeto Verlag. Irsee 2014. 102 Seiten, broschiert, 15,80 €, ISBN 978-3-9816678-0-6 Die „Kreis-Irrenanstalt Irsee“ des Kreises Schwaben und Neuburg, Vorläufer des Bezirks ...

Dienstag, 14 Juli 2015
Weiterlesen

Alle Rezensionen finden Sie unter diesem Link | Sie möchten bei uns Rezensent/in werden? Kontaktieren Sie uns!

Forschungsförderung

    Das Stipendienprogramm der Daimler und Benz Stiftung wendet sich an junge Nach­wuchs­wissen­schaftler nach der Promotion, um sie auf ihrem Weg in die Wissenschaft zu unterstützen.Das Programm ist offen für alle Disziplinen und Themen, gefördert werden eigenständige Forschungsvorhaben. Das Stipendium ist auf die Dauer von zwei Jahren angelegt; die jährliche ...

Montag, 10 Oktober 2016
Weiterlesen

Aus den Fachgesellschaften

Landespflegekammer sieht gesetzlich versicherte Wundpatienten als mögliche Verlierer der geplanten Reform „Der Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung muss dringend nachgebessert werden. In der vorliegenden Fassung wird die neue Verbandstoffdefinition Unklarheit und in der Folge Streitigkeiten über die Kostenübernahme mit sich bringen“, ist der Präsident ...

Montag, 10 Oktober 2016
Weiterlesen

Fachartikel...

  • Motivation von Missionskrankenschwestern zu einem missionsärztlichen Einsatz und Bewährung dieser Motive an der RealitätMotivation von Missionskrankenschwestern zu einem missionsärztlichen Einsatz und Bewährung dieser Motive an der RealitätInterner Titel: Motivation von Missionskrankenschwestern zu einem missionsärztlichen Einsatz und Bewährung dieser Motive an der RealitätZusammenfassung: Welches sind die ausschlaggebenden Punkte dafür, dass sich junge, unverheiratete Krankenschwestern Mitte 20. Jahrhundert bei der Basler Mission zu einem missionsärztlichen Einsatz meldeten? In Übersee arbeiteten die Frauen mit einfachsten medizinischen und krankenpflegerischen Mitteln unter schwierigen und zum Teil gefährlichen Bedingungen. Ihre aussereuropäischen Aufenthalte zogen sich über Jahre hinweg und trotz der Entbehrungen waren die Krankenschwestern zu weiteren Einsätzen bereit. Woher nahmen sie ihre Motivation, Überzeugung und Kraft, unter fremden Menschen und Kulturen zu arbeiten? In dieser Abhandlung soll mittels Oral History die aussersubjektive Arbeits- und Lebenswirklichkeit von protestantischen Missionskrankenschwestern in Asien und Afrika in einem bestimmten Zeitraum rekonstruiert und auf die Hauptmerkmale der Interviews hin analysiert werden, um Auskunft über die Motivationen zu erhalten.Autor/in/nen: Gabriela HofstetterPublish up: 2015-12-22 00:00:00

Postcards in nursing

Neue Datenbankeinträge

Abermeth, H.-D.: Ethische Grundfragen in der ...
Category: Ethik
Ach, J. S: Interaktionsorientierte Pflegeethik. ...
Category: Ethik
Albisser Schleger, H. et al.: Eine ...
Category: Ethik

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: